Maly-meditation logo

Home

  • handauflegen maly
  • Maly Meditation Schwangerschaft
  • Familientherapie
  • handauflegen

Die Maly-Meditation ist eine Heilmeditation.

Es ist eine neue, anerkannte integrative Methode zur Unterstützung medizinischer Behandlungen für Patienten und deren Angehörige.


Private Sitzungen zum Erlernen der Maly-Meditation: für Patienten und Angehörige unter der Anleitung von Wolfgang Maly  finden in der Praxis in München, Nederlingerstrasse 6 und in Venlo/NL, Haandertstraat 12 statt. Anmeldung unter Tel.  0049-172-9015444  /  089-17119213 LEXT”]


Persönliche Beratung: Wenn Sie erfahren möchten, ob die Maly-Meditationstherapie die geeignete Hilfe zur Selbsthilfe für Sie und Ihre Angehörigen ist, können Sie mich gern anrufen: 089-17119213 Gesprächszeit Dienstag von 10:00-12:00 Uhr


Vorträge und Gruppenmeditation:
bei der Krankenkasse BKK  ProVita, in Bergkirchen b. München
St. Josef-Hospital Bochum, Klinikum der Ruhr-Universität, im Pankreaszentrum, Prof. Dr. med. Waldemar Uhl

Das BuchDie Maly-Meditation


Heilung durch die Maly-Meditation

Es ist eine anerkannte integrative Methode zur Unterstützung medizinischer Behandlungen. Mithilfe der Maly-Meditation werden die dem Menschen eigenen Selbstheilungskräfte gestärkt und Heilungsprozesse unterstützt: auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene, wie die Heilung vieler und eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität fast aller Patienten zeigen konnte.

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist heilbar!

Die Maly-Meditationstherapie-Sitzungen bei Wolfgang Maly sowie die im Anschluss zuhause bei den Patienten durchgeführten Maly-Meditationen konnten schon vielen Betroffenen helfen. Sowohl die Patienten als auch ihre Angehörigen berichten von einer deutlichen Verbesserung ihrer Lebensqualität, weil sie wieder Hoffnung schöpfen und an eine Besserung glauben konnten. Viele Patienten erlangen mithilfe der Maly-Meditation eine beachtliche Lebenszeitverlängerung zum Teil von mehreren Jahren. Und einige Patienten sind mittlerweile Tumorfrei oder gelten sogar als geheilt. „Aus Erfahrung weiß ich, dass Bauchspeicheldrüsenkrebs heilbar ist. Dazu bedarf es einer sachkundigen und empathischen schulmedizinischen Betreuung, die Hoffnung vermittelt, des weiteren einer auf die Krankheit abgestimmten Lebensweise sowie der spirituellen Unterstützung der Patienten als auch der Angehörigen durch Seelsorger, psychoonkologisches Fachpersonal und begleitend durch die Maly-Meditation, die die Patienten für sich allein oder zusammen mit der ganzen Familie nutzen können.wolfgang-maly-portraitIhr Wolfgang Maly

 

Keine Angst vor Krebs !

Patienten berichten über Ihre Erfahrungen mit der Maly-Meditation  (Link zu den Berichten)

Die Maly-Meditation setzt dort an, wo die Schulmedizin an ihre Grenzen gerät, weil Ärzte und Pflegekräfte überlastet sind und sich der Nöte vieler Patienten nicht mehr annehmen können. Durch die Maly-Meditation erfahren Patienten das, was sie neben Operationen, Spritzen und Tabletten brauchen, um heilen zu können:

Liebe, Zuwendung und den Glauben daran, dass Heilung möglich ist.

Dazu Prof. Waldemar Uhl, Direktor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, St. Josef-Hospital, Klinik der Ruhr-Universität Bochum:

“… Ein großes Problem der deutschen Schulmedizin ist, dass aufgrund der Technisierung und der zunehmenden Ökonomisierung der Medizin die Zuwendung zu den Patienten und ihren Angehörigen eindeutig zu kurz kommt. Es besteht meist viel zu wenig Zeit, um sich den Patienten als Menschen zu widmen und das therapeutische Gespräch zu pflegen. Hinzu kommt, dass viele Schulmediziner komplementärmedizinische Maßnahmen komplett ablehnen. Gerade in Deutschland ist es sehr schwierig, sich als Schulmediziner zu diesem Thema zu äußern. In großen Tumorzentren in den USA, beispielsweise am Memorial Sloan-Kettering Cancer Center, gibt es bereits eigene Abteilungen, die sich komplementärmedizinischen Behandlungskonzepten widmen. Dort wird diese Herangehensweise als integrative Medizin bezeichnet und sogar intensiv erforscht. Die christlich basierte Maly-Meditation möchte ich als eine wichtige komplementärmedizinische Maßnahme besonders empfehlen. Durch Liebe, Zuwendung und die Kraft des Glaubens, die Patienten während der Maly-Meditation erfahren, schöpfen sie neue Hoffnung und Lebensmut. All das führt letztlich dazu, dass ihre inneren Selbstheilungskräfte geweckt werden können…“

Die Einbeziehung der Familienangehörigen, die mit ihren Nächsten meditieren und ihnen die Hände auflegen, stärkt das Miteinander, schafft einen Hort der Geborgenheit und damit die Basis, auf deren Boden Heilung möglich ist.

Die Maly-Meditation verbindet in idealer Weise die klassische Meditationsform mit einer inneren Visualisierung und Touch Therapy unter Nutzung des privaten sozialen Umfeldes, d.h. der/die Partner/-in werden quasi zum aktiven Mit-Therapeuten.

Präventiv angewendet stärkt die Maly-Meditation das Immunsystem, reduziert Stress und verhindert Depressionen und Burnout. Durch das gemeinsame Praktizieren der Maly-Meditation werden partnerschaftliche und zwischenmenschliche Beziehungen harmonisiert und gest

Terminanfragen zum Erlernen der Maly-Meditation
für Patienten und Angehörige

Kontakt
familie
Das Leben hat Wolfgang Maly gelehrt, dass Liebe ein Quell für Frieden, Glück und Gesundheit ist...
dialog
Alle Tumorpatienten, die uns ihre Erfahrungen mitgeteilt haben, erfuhren eine deutliche Verbesserung ihrer...
ausbildung
Die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Ausbildung sowie alle relevanten Informationen finden Sie hier...

Die Feierliche Diplomausreichung
der Maly-Meditationstherapeuten


Literatur

Die Maly-Meditation – Wie Zuwendung heilen kann

buch1-190x293ca. 224 Seiten Klappenbroschur mit CDWG 462
ISBN 978-3-426-65712-6
19,99 EUR

Hier bestellen

Referenz

Studie mit Patienten

lmu_muenchen

Studie der Ludwig-Maximilians-Universität München:

„Maly-Meditation® als Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung bei Patienten mit fortgeschrittenem Pankreaskarzinom“


Kontakt

0049-89-17119213
malymeditation@mail.de
Praxis für Maly-Meditationstherapien
Nederlingerstrasse 6
80638 München
Kontakt
Maly-Meditationstherapie
Gudrunstraße 56
44791 Bochum / St. Josef-Hospital
Kontakt

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aktuell / Veranstaltungen. Impressum

Zurück